Demo für die politischen Gefangenen in Ägypten

Ich habe die ägyptische Revolution live am Bildschirm verfolgt. Über mehrere Wochen hinweg. Und ich fühle mich, als hätte ich teilgenommen. Aber auch ohne die Details zu kennen, können Menschen mit Hirn und Herz, wir nennen sie und uns hier Gutmenschen, diesen bebilderten Brief von Ahmed Said aus dem ägyptischen Folterknast nachvollziehen oder auch wie ich Gänsehaut bekommmen bei der beeindruckenden Willensstärke, Unbeugsamkeit und leuchtenden Beispielhaftigkeit.

Für die Freiheit! Für Ahmed Said und alle anderen politischen Gefangenen! Am Samstag wird in FFM, Berlin und Hamburg für die Befreiung aller politischen Gefangenen in Ägypten demonstriert bzw. kundgegeben: https://www.facebook.com/events/466052480268747

Free Ahmed Said الحريه لاحمد سعيد

Wir sehen uns in Frankfurt. Tut euch selbst einen Gefallen und geht hin. Wir werden uns früh genug schämen müssen, zu wenig gegen die z.B. deutschen Profitinteressen in Ägypten getan zu haben und genau jetzt im Moment von Diktaturen zu profitieren. Besser, wir tun gleich jetzt etwas.

 

Be first to comment

*